Die Mitglieder

Den Zweckverband Wasserversorgung Menzlesmühle bilden sechs kommunale Mitglieder. Im Ostalbkreis die Gemeinden Durlangen, Gschwend und Spraitbach, im Rems-Murr-Kreis die Gemeinde Alfdorf und Kaisersbach sowie die Stadt Welzheim.

Der Zweckverband

Der Zweckverband ist als öffentlich-rechtlicher Verband (Körperschaft des öffentlichen Rechts) organisiert nach den Regeln des Zweckverbandsrechts für Baden-Württemberg. Organe des Zweckverbands sind die Verbandsversammlung, der Verwaltungsrat und der Verbandsvorsitzende.

Sitz der Menzlesmühle ist Welzheim im Rems-Murr-Kreis, die Geschäftsstelle ist im Rathaus in Welzheim untergebracht.