Wasser ist Leben!

Für die über 30.000 Menschen auf dem Welzheimer Wald mit den Gemeinden Alfdorf, Gschwend, Spraitbach, Durlangen, Kaisersbach und Welzheim spielt die Menzlesmühle seit über 60 Jahren dabei eine tragende Rolle.

Aktuelles

4. November 2020 in Aktuelles

Wirtschaftsplan 2020, Jahresabschluss 2019 und Jahresabschluss 2018

Anbei finden Sie folgende Unterlagen: Wirtschaftsplan 2020 Veröffentlichung WP 2020 Jahresabschluss 2019 Veröffentlichung JA 2019 Jahresabschluss 2018 Veröffentlichung JA 2018
Read More
16. März 2020 in Aktuelles

Coronavirus: Keine Übertragung über Trinkwasser

Weitere Informationen zum Thema Coronavirus und Trinkwasser sind hier auf der Homepage der Landeswasserversorgung zu finden.
Read More

Ausschreibungen und Vergaben

Öffentliche Ausschreibung von Bauleistungen nach VOB

Ausschreibung

Im Stadtgebiet Welzheim soll im Bereich der Gschwender Straße auf einer Länge von rund 580 m die Wasserleitung und Grundstücksanschlüsse getauscht sowie die Asphaltdecke (4.000 m²) erneuert werden. Auch wird ein Kanalabschnitt gewechselt und Leerrohre für den Breitbandausbau (1.150 m) verlegt.

Die Veröffentlichung der Ausschreibung erfolgt im Staatsanzeiger von BW in der Ausgabe KW 22. Die Vergabeunterlagen können ab Montag, 07.06.2021 bei der Geschäftsstelle (Kirchplatz 3 73642 Welzheim) abgeholt oder angefordert (geschaeftsstelle@menzlesmuehle.de) werden

Vergabe Bauausführung

Die Wasserleitung von Alfdorf-Mittelweiler nach Hintersteinenberg wird erneuert. Die Tief- und Leitungsbauarbeiten wurde im Frühjahr 2021 öffentlich ausgeschrieben. Den Zuschlag hat die Firma Herrmann Fuchs Bauunternehmung GmbH Ellwangen zu einem Nettobetrag von 263.000 € erhalten.

Die Eigentümer der betroffenen Grundstücke sind über den Bau informiert.

Die vorbereitenden Arbeiten beginnen Anfang Juni 2021, die Verlegung der rund 2.100 m Wasserrohren ist für Ende Juni geplant. Bis zu den Sommerferien soll die neue Leitung in Betrieb genommen werden.

Die vorhanden Altrohre bleiben für den Kabeleinzug erhalten. Mit dieser Lösung bestehen alle Optionen für eine auch wirtschaftliche Umsetzung der Breitbandversorgung für den Bereich Mittelweiler Hintersteinenberg durch die Gemeinde Alfdorf